Europawahl am 25. Mai 2014
Neuigkeiten
10.05.2014, 15:30 Uhr | Übersicht | Drucken
Senf für Herzberg und Europa

Mit der genialen "Gib Deinen Senf dazu" Aktion, die regelmäßig auf dem Herzberger Markt stattdindet und bei der die Bürger aufgerufen sind, ihre Ideen oder Sorgen auf einen gelben Zettel zu notieren, der dann wiederum mit einem Würstchen und Senf vergütet wird, ist die Herzberger CDU am Sonnabend in die heiße Phase des Kommunal- und Europa-Wahlkampfes gestartet. Mit dabei und angesichts der dramatischen Lage in der Ukraine viel gefragt: Knut Abraham.

Photo 01: Gemeinsam mit dem starken Team der CDU Herzberg/Elster unter der Leitung von Bürgermeister Michael Oecknigk und mit (von links) Thomas Lehmann (Fraktionsvorsitzender der CDU EE im Kreistag), Neumitglied und Kommunalkandidat Alexander Hirrle, Madlen Kellner (Fraktionsvorsitzende der CDU in der Herzberger Stadtverordnetenversammlung), Bürgermeister Michael Oecknigk und Sven Ziehe.

Photo 02: Gemeinsam mit dem in der Region hoch geachteten langjährigen Leiter des Herzberger Krankenhauses, Dr. Erhard Wolf.
 



Ältere Artikel finden Sie im Archiv.