Zu Gast in der Runde der Bürgermeister des Amtes Ortrand und Antrittsbesuch bei Amtsdirektor Kersten Sickert

14.04.2022, 14:59 Uhr | Knut Abraham, MdB

Im Rahmen meines Antrittsbesuches bei Herrn Amtsdirektor Kersten Sickert im Amt Ortrand durfte ich an diesem Tag gleich an der Runde der Bürgermeister teilnehmen. Gemeinsam mit den Bürgermeistern Mirko Friedrich (Frauendorf), Dietmar Bruntsch (Großkmehlen), Rainer Krämer (Kroppen), Joachim Nitsche (Tettau), Ralf Herrmann (Lindenau),  Niko Gebel (Ortrand) und den Amtsausschussvorsitzenden Roland Mittag haben wir die Anliegen der Region diskutiert.

Im Fazit stellte sich immer wieder heraus, dass die Kommunen mit bürokratischen Hürden ihre Schwierigkeiten haben und sich die kommunalen Verantwortungsträger mehr Freiräume und Eigenverantwortung wünschen. Die Kommune Ortrand ist mit seinen dezentralen Strukturen als Amtsverwaltung ein gutes Beispiel dafür, dass auch dieses Modell sehr gut funktionieren kann. Ein herzliches Dankeschön für die Einladung und die wirklich guten Gespräche. Die Einladung die Runde wieder zu besuchen, nehme ich sehr gern an!