Ukraine-Netzwerk Wildgrube und Förderverein Brikettfabrik Luise zu Gast in Berlin

02.06.2022, 08:37 Uhr | Knut Abraham, MdB

Start meiner Besuchergruppe aus Elbe-Elster mit einem Besuch der Dauerausstellung „Tränenpalast“ in Berlin.

Die Ausstellung „Ort der deutschen Teilung“ zeigt am historischen Ort, wie es zur Gründung der zwei deutschen Staaten und zum Bau der Berliner Mauer kam, wie die Zoll- und Passkontrollen im Tränenpalast und die Überwachung am Grenzübergang Friedrichstraße funktionierten. Ich freu mich besonders darüber, dass sich das Aktionsbündnis „Ukraine-Hilfe Wildgrube“ und der „Förderverein Elbe-Elster Tours“ dem Besuch beim Deutschen Bundestag angeschlossen haben.