Künstler-Wasserturm von Johannisthal

Knut Abraham auf dem mit europäischen Mitteln geförderten Künstler-Wasserturm von Johannisthal gemeinsam mit Heiko Zache vom Europazentrum Berlin-Brandenburg und einer Expertin des Geoparks "Eiszeitland am Oderrand".
Zurück zur Übersicht